Einladung zum GET2GETHER der Film- und Musikwirtschaft der WKO und der Standort Agentur Salzburg Filmlocation

Der Fachverband Film-und Musikwirtschaft der Wirtschaftskammer und die Filmlocation der Standort Agentur Salzburg laden zum GET2GETHER am Mittwoch, den 17. Mai 2017, um 18.00 Uhr ins Monkeys cafe.bar, Imbergstrasse 2A, 5020 Salzburg, ganz herzlich ein!
Dr. Werner Müller vom Fachverband wird den vollkommen neu aufgesetzten Rahmen-Kollektivvertrag Film erläutern!
Anmeldungen bitte bis spätestens 15. Mai 2017 an Frau Nora Winklinger per email nwinklinger@wks.at erbeten.

2. Salzburg Business Ladies Meet and Greet Expats Ladies Brunch fand großen Anklang

Zum zweiten Mal lud die Standort Agentur Salzburg zu einem internationalen Ladies Brunch ein, um allen "Neo-Salzburgerinnen" eine Plattform zum Netzwerken mit Salzburger Business Ladies zu bieten. Fast 40 Damen konnten im tollen Rahmen des Wine & Dine Restaurants Strattmann intensive Erfahrungen austauschen, berufliche Kontakte knüpfen und sich mit Salzburgerinnen austauschen. Diese Möglichkeit des internationen und multilingualen Austausches fand großen Anklang und wird eine Fortsetzung finden.

ITSalzburg//study.work.support soll Jugendliche für IT-Studium begeistern

 

FH Salzburg schnürt gemeinsam mit Salzburger Unternehmen innovatives Studienpaket

Aufgrund des akuten IT-Fachkräftemangel in Salzburg haben führende IT-Unternehmen gemeinsam mit der Fachhochschule Salzburg, Studiengang Informationstechnik & System-Management, ein neues Studienpaket geschnürt. Damit sollen mehr Studierende für ein IT-Studium in Salzburg begeistert werden.

„Unser erklärtes Ziel ist es, mit einem österreichweit einzigartigen und attraktiven Angebot mehr qualifizierte IT-Studierende für den Studiengang zu gewinnen und damit in weiterer Folge den IT-Standort Salzburg langfristig zu stärken“, sagt Nela Danho, Vorstandsmitglied des Fördervereins Informationstechnik & System-Management und HR-Managerin bei SPAR ICS. Das Pilotprojekt des Fördervereins unterstützt Studierende des Studiengangs Informationstechnik & System-Management materiell (Wohnzuschuss, Studien- und ÖH-Gebühren, Teilzeitbeschäftigung etc.) als auch ideell mit Kontakten in die IT-Unternehmen Salzburgs. Für die Partner-Unternehmen stehen die klaren Vorteile des Programms im Vordergrund: „Wir können durch diese Initiative engagierte IT-Nachwuchskräfte einerseits in Salzburg finden und andererseits nach Salzburg holen und aktiv die IT-Ausbildung unterstützen“, sagt conova-Geschäftsführer und Mitinitiator Gerhard Haider.

  • Attraktives Paket aus Theorie, Praxis und finanzieller Unterstützung
  • Ein Pilotprojekt der Fachhochschule und Top IT-Unternehmen Salzburgs

    Der Förderverein Informationstechnik & System-Management übernimmt die Organisation und Koordination des Pilotprojektes. Eine Bewerbung ist ab 15. März 2017 möglich. Weitere Informationen bei Alena Teske (alena.teske@fh-salzburg.ac.at, Tel. 050/2211-1326).

Weitere Informationen über den Bachelorstudiengang an der FH Salzburg unter Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg

Catalyst Coding Contest am 31. März 2017 in Salzburg

Informationen und Anmeldung zum Coding Contest am 31.03.2017 im Crown Plaza Salzburg, The Pitter unter www.codingcontest.org

Gewinnerinnen und Gewinner des 1. Expats Quiz in Rot-Weiß-Rot

Nachbericht zum 1. Expat Quiz in Rot-Weiss-Rot
Die zahlreichen Quizteilnehmerinnen und -teilnehmer stellten sich erfolgreiche den Fragen zum Thema Salzburg und Österreich und das Gewinnerteam um Andrij, Martin und Tomas konnten sich in einem spannenden Finale über ihre Gewinne freuen.
Wir danken allen fürs zahlreiche Erscheinen und die engagierte Quizteilnahme!